Authentic Love Dance

Wie schön das deine Neugierde dich hierher geführt hat.

Sei herzlich willkommen bei Authentic Love Dance in Hamburg.

Es ist so schön wenn sich Verbindungen immer mehr vertiefen und Vertrauen in einem achtsamen Raum wachsen kann, wo Mitgefühl und wahrhaftige Begegnung immer wieder neu erlebbar ist.

🔥Wie schön wir sehen uns am 🔥20.07.🔥in unseren wunderbaren Raum.

Anmelden kannst Du Dich gerne hier.

Wenn Du nicht kommen kannst, melde Dich bitte aus Rücksicht✨ auf andere liebe Menschen ab. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Bist Du bei Nils mit Emailadresse registriert kannst Du Dich dort abmelden
  • Wenn nicht, findest Du in der Bestätigungsmail der Anmeldung einen Link zum Abmelden

Viele Fragen nach dem Newsletter.

Scrolle einfach kurz runter und trage Dich gerne ein, wenn Du dabei sein möchtest.

Also zum Vormerken für Dich in 2024 ✨:

💞20.07. 🔥28.9 💞09.11.

Damit du über Aktuelles informiert bist komme doch gerne in unsere ✨Authentic Love Dance✨ Telegramm family. Dann klicke einfach hier.

Hast Du Lust auf Tanzen und mehr…?
Dann bist Du hier genau richtig!

Dieses Tanzevent ist eine Einladung die gewohnten Pfade zu verlassen, inspiriert von „Liebe tanzen Berlin“! Es erwarten dich Maja Funk (Sonnentänzerin) als Workshopleitung & ein Team von wunderbaren Menschen.

Lust auf wild sein, zart sein, DU sein?

Lust darauf mit Deinem ganzen DU-Sein in Kontakt mit Anderen zu gehen?

Lust auf Freiheit & Verbundenheit?

Beim Authentic Love Dance kannst Du Dich darin erfahren ganz Du selbst zu sein. Dich bewegen – ganz frei, ohne Konzept und nach den Impulsen, wie sie aus Dir selbst heraus entstehen. Das muss nicht “schön” aussehen, Du musst noch nicht einmal dem Rhythmus der Musik folgen. Es darf dafür gerne ganz authentisch und aus dem Moment heraus sich entfalten.

Du kannst für Dich alleine tanzen, im Blickkontakt mit anderen oder in einem intensiven Körperkontakt sein. Gern darfst Du Sinnlichkeit und Berührung in Deinen Tanz einladen. Oder auch immer wieder zwischen den Möglichkeiten wechseln – ganz so, wie es sich in diesem Moment für Dich stimmig anfühlt.

Du bist eingeladen sowohl Deine Wünsche & Bedürfnisse als auch Deine Grenzen zunächst selbst zu erspüren und sie auf natürliche Weise auszudrückenDamit es dir leichtfällt, spielen wir am Anfang des Abends das sogenannte Ampelspiel (eine kurze Beschreibung hierzu findest Du beim „Ablauf“). Bedürfnisse spüren, Grenzen setzen sind ein Herzstück, und in allen Begegnungen in denen Berührungen stattfinden einen gemeinsamen Konsens zu finden.

Grenzen setzen zu können gibt uns die Sicherheit, dass wir in Freiheit in die Verbindung gehen können, um tiefe und erfüllende Begegnungen zu erleben. Dies ist wichtig, damit ein sicherer Raum für uns alle kreiert werden kann. Bist Du auf diese Weise im wahren Konsens mit Deinem Gegenüber, so kann auch Lust und Leidenschaft in Euren Tanz einfließen.

Aber wie kommst Du in diese Freiheit?

Wie gehst Du auf andere zu?

Und wie zeigst Du Deine Grenzen liebevoll?

Genau mit diesen Themen experimentieren wir beim Authentic Love Dance. Wir probieren uns aus und wir erschaffen uns gemeinsam ein großes neues Spielfeld. In diesem Feld fangen wir an liebevoll, tänzerisch, kreativ, gefühlvoll miteinander zu spielen. Achtsam, rücksichtsvoll, offen.
Immer wieder neu. Immer wieder anders. 

Wenn wir zwischendurch einen Moment oder zwei für uns selbst brauchen, können wir in die „Solozone“ gehen, einen gesonderten Bereich, in dem kein Kontakt stattfindet. Dort können wir einer gerade stattgefundenen Begegnung nachspüren, durchatmen, uns sortieren, auftanken, um dann wieder in den Erfahrungsraum einzutauchen, oder die anderen Erlebnisinseln, wie die „Halte-Stelle“, auszuprobieren, oder die „Abholstation“ kennenzulernen!

Wir freuen uns Dich – genau wie Du bist – willkommen zu heißen … wahrhaftig & authentisch.

Organisatorisches

Ort: Baladin in der Dosenfabrik – Stresemannstraße 374 b – 22761 Hamburg – für Google klicke hier.

Zeiten: Einlass 19:00 Uhr – bitte kommt um 19 h damit wir alle entspannt ankommen können und wie geplant um…

Um 19:30 Uhr beginnt die Einführung für alle. Danach kein Einlass mehr!

Kleidung: barfuß, bequeme Tanzsachen ohne Knöpfe und Schnallen

Hier findest Du zum Newsletter...🤸🏻‍♀️

Viele fragten nach einem Newsletter … jetzt ist es soweit.

Die Erlebniszonen…

die von Dir entdeckt werden möchten!

Die Hauptzone ist die Bewegungs-, Tanz- und Begegnungszone, in der wir unsere Worte ganz in den Urlaub schicken, um mehr ins Spüren mit uns und unserem Gegenüber zu kommen. Ausgenommen sind natürlich wichtiges Feedback oder die „Ampelfarben“.

Die weiteren Zonen:

Die Solozone 

Ein Raum, in dem Berührung ausschließlich mit Dir selbst stattfindet, Du mit Deinen Gefühlen, Deinen Wünschen in Verbindung gehen oder einfach Tanzen kannst.

Die Kuschelzone

Hier ist ein wunderbarer Raum, um dem tiefen menschlichen Wunsch nach Berührungen nachzugehen, zu kuscheln oder zu chillen. Wir wünschen uns alle ein achtsames Miteinander, deshalb frage bitte bevor Du Dich zu Anderen dazugesellst, ob dies im Einvernehmen ist.

Die Abholzone

Es gibt Momente, da traust du Dich vielleicht gerade nicht in Kontakt zu gehen, und gleichzeitig ist der Wunsch nach Begegnung und Berührung ganz lebendig in Dir. Oder Du hast Lust die Kontrolle abzugeben und ein Spiel mit dem Vertrauen zu starten.

Dann komme in diese Zone und warte ab. Wenn Du möchtest, schließe die Augen oder nimm Dir eine der Augenbinden, um das Experiment zu starten. Wer Lust hat lädt Dich auf eine gemeinsame Erlebnisreise ein. Wild, verspielt, zart, langsam… ihr seid die Gestalter dieser gemeinsamen, achtsamen Reise. Dein Begleiter*in ist für die Zeit Eurer Begegnung verantwortlich für Dich, er/sie bringt dich zurück und wartet bist Du Deine Augenbinde abgenommen hast. Hier hast Du eine tolle Möglichkeit Dich hinzugeben und zu spüren, frei von äußeren Ablenkungen…

Getränke- und Kommunikationszone

Hier könnt ihr Euer gemeinsam Erlebtes mitteilen. Schaue, dass Du von Dir sprichst und Geteiltes deines Gegenübers aufnimmst und es bewertungsfrei stehen lässt. Erlaube Dir hier wahrhaftig und authentisch in den Austausch zu gehen, Deine Wünsche, Deine Gefühle oder alles, dass sich in der Begegnung gezeigt hat, zu teilen. Probiere Dich aus und sage vielleicht etwas, dass du sonst eher vermeiden würdest. Durch wahrhaftige Kommunikation können wir auf ganz menschliche, tiefe Art und Weise in Verbindung gehen.

Lust 

Beim Erleben im Raum von Authentic Love Dance ist eine große Vielfalt von Begegnung möglich. Uns ist es wichtig, dass wir hier einen bewussten Raum kreieren, in dem es nicht darum geht, möglichst schnell einen Partner zur Befriedigung unserer körperlichen Bedürfnisse zu finden.

Wertschätzungsbeitrag

Unterstützer Preis 30€, regulärer Preis 25€ und ermäßigter Preis 20€, den Du wählen kannst, wenn Dir im Moment nur wenig Geld zur Verfügung steh sprich uns an. 

Kommentare sind geschlossen.